2016-05-14

Westlicht Museum Wien

Und gleich noch ein Museum, besucht am letzten Wochende in Wien. Eine schöne Kamera-Sammlung gibt es zu sehen mit allen wesentlichen Meilensteinen. Ich fand die Beschriftung machmal etwas zu knapp, einige Kameras hatten kein Schildchen. Neben der Kamerasammlung gibt es eine (wechselnde) Fotoausstellung, bis zum 22. Mai wird noch das Lebenswerk von Magnum Fotograf Hiroji Kubota gezeigt. Ohne diese lohnenswerte Ergänzung zu den Kameras wären die 7 Euro Eintritt ein bisschen viel gewesen.  

http://www.westlicht.com

2 comments:

  1. Ja, schon seit November wohn ich wieder in der alten Heimat. Leider komme ich wegen des neuen Jobs und anderen privaten Dingen nicht so zum bloggen wie ich es mir wünschen würde...

    ReplyDelete